Der Agnes-Pauli-Preis wurde gestiftet zur Erinnerung an eine frühe Seglerin des Düsseldorfer Segler-Vereins. Fräulein Agnes Pauli war schon eine passionierte Regattaseglerin zu Zeiten, in denen es noch unüblich war, dass Frauen segelten, geschweige denn die Pinne in der Hand hielten.

Der Preis wird vom Mitgliederrat an Crews vergeben, die mit ihrem Schiff eine interessante Reise unternommen haben und in einem Vortrag oder Artikel darüber berichten. Kriterien sind nicht Seemeilen oder Schwierigkeit der Fahrt, sondern jede Reise wird wegen anderer Aspekte als preiswürdig betrachtet, z.B. Schiffsgröße, Alter der Crew, Erfahrung, oder neue Reviere.

Jahr      
Preisträger Reise

1989
 

Werner und Doris Schulz Reise mit "Klabauter" von Nizza durch Frankreich nach Volmerswerth

1990

Georg Mahnert
Doris Sauer

Mit "Libra" von Griechenland zum Rhein nach Volmerswerth

1991

Charly Seeberger

und Crew

"In Etappen mit "Al Bonicha" von Düsseldorf entlang der französischen und spanischen Küste ins Mittelmeer

1992

Sven Schulz
Stefan Schmitz

Wanderfahrt mit dem Pirat "Karotte" umer Isslemeer und friesische Seen

1993

Andrea Remagen
Gisela Tücking

Reise der "Callas" durch die Wattensee zu den Nordseeinseln

1995

Ekkehard und Barbara Schulz

Reise mit "Troll" zu den nordfriesischen Inseln

1996

Günter und Monika Rabenstein

Reise mit "Gutedel" zu den Kanalinseln.

1997

Ekkehard und Barbara Schulz

Reise mit "Troll" nach Schottland

1999

Jan Diemert
Frank Seidel

Reise der "Merkur" nach Schweden

2000

Dr. Arno Schulte-Gehrts und Crew

Reise mit "Nova" rund England

2002

Charly Seeberger und Crew

 Reise mit "Al Bonicha" zum Mittelmeer

2003

Werner Buhr
und Crew

 

2004

Sören Schulz
Pia Sander

Reise mit "Troll" zur Bretagne

2005

Crews Draute und Wellenbeck

 Reise mit "Balu" durch den Göta Kanal in Schweden

2006

Egon Schöttke

Einhand mit "Ciruela" zu den Lofoten

2007

Klaus und Lieselotte Diemert

 

2009

Detlef und Christa Senftleben

 Mit "MY Meira" ...

2010

Andrea Remagen und Giesela Tücking

 Mit "Victoria" ...

 2016

 Werner Buhr und Ursula Zorn

 Mit "Quinta" in die Bretangne

 

 

 

 

 

 

Berichten Sie von Ihrem Törn bei einem Dia oder Fimabend in der Flaschenpost und qualifizieren Sie sich für diesen schönen Wanderpreis.